E.R.N.S.T. machen


E.R.N.S.T. machen

29,50

Preis €-D inkl. MwSt. /

Buchhandel: AVA / Prolit
(Ausnahmen entnehmen Sie dem Informationstext)

EndkundInnen: Direkt oder Ihre Lieblingsbuchhandlung

Versand lt. AGB



 

ACHTUNG - ZUR ZEIT NICHT LIEFERBAR - BESTELLUNGEN WERDEN VORGEMERKT

 

Sexuelle Gewalt unter Jugendlichen verhindern
Ein pädagogisches Handbuch


Power-Child e.V. (Hg.)
Birgit Kohlhofer / Regina Neu / Nikolaj Sprenger

Originalausgabe
16,5 x 24 cm
192 Seiten
gebunden

 

  • Erkennen von Anzeichen sexueller Gewalt
  • Ruhe bewahren
  • Nachfragen
  • Sicherheit herstellen
  • Täter stoppen und Opfer schützen

Den Opfern sexueller Gewalt gerecht werden und gleichzeitig angemessene Täterarbeit entwickeln - das erfordert viel Aufmerksamkeit und das ständige Ringen um Klarheit im pädagogisch-therapeutischen Alltag.
Die AutorInnen entwickelten ein Arbeitsmaterial, das in der Kinder- und Jugendarbeit der Orientierung dienen wird.

Nach einem einleitenden fundierten Fachteil werden eindrucksvoll die derzeitigen Kenntnisse erörtert.
Aufbauend darauf wird für pädagogisch-therapeutische Berufe Schritt für Schritt in allen Aspekten aufgefächert > Primärprävention > Intervention & Krisenmanagement > Umgang mit Öffentlichkeit & Behörden

Der Materialteil enthält Arbeitsbögen für MitarbeiterInnen der Kinder- und Jugendhilfe und Fallbeispiele zur systematischen Erarbeitung und Anwendung der fünf Schritte aus E.R.N.S.T.
Für die direkte Arbeit mit Jugendlichen wurden 50 Arbeitsbögen zur praktischen Umsetzung erstellt. Eine ausgezeichnete Hilfe für alle, die E.R.N.S.T. machen wollen.
Mit einer Einleitung von Dr. Dirk Bange, Hamburg, Fachautor des Buches „Sexueller Missbrauch an Jungen“ und weiterer Publikationen.

Auszüge aus dem Buch als PDF - hier klicken!

Mehr zum Herausgeber ...

 

Power-Child e.V.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

EUR-D inkl. MwSt. / Versand lt. AGB


Auch diese Kategorien durchsuchen: Sachbuch, Alle lieferbaren Titel