Aktuelles

Aktuelles

 


April 2018 

 

The Silent Child

Leider ist der Film nicht mehr in voller Länge zugänglich.

Umfassende Information zum Film und zum Hintergbrund finden Sie hier

Einen weiteren spannenden Beitrag gibt es hier


März 2018

OSCAR für The Silent Child - Bester Kurzfilm

Beeindruckender Kurzfilm 

In kürzester Zeit wird die Lebenssituation von tauben Kindern und ihrem (hörenden) Umfeld verdeutlicht.
Libby wächst isoliert auf, bis eine Betreuerin ihr Gebärdensprache beibringt. Die Mutter fühlt sich bedroht vom
wachsenden Sprachvermögen ihrer Tochter. Ihr stilles Kind lebt auf, doch sie versteht deren "neue Sprache" nicht.
Es gibt den Vater, den das alles kaum interessiert. Geschwister, die vermutlich begeisterungsfähig wären,
deren Interesse aber im Keim erstickt wird.

Am Ende des Films die nüchternen Fakten. - Es gbit viel zu tun.

Originalversion anschauen


Januar 2018

Wieder lieferbar

koPPischoPP Kein Küsschen / Kein Anfassen auf Kommando 

Zum Buch


 

November 2017

978-3-927796-94-2Heft 04/2017 Der Evangelische Buchberater

 

Die Zeitschrift für Buch- und Büchereiarbeit macht eine spannende Arbeit. Neben einer Fülle von Buchbesprechungen gibt es Fachartikel über Büchereie,  deren Konzepte und die Bedeututng für die  Kulturarbeit.

Dass der Ratgeber Kinder beschützen! von Carmen Kerger-Ladleif dort lobende Aufnahme fand, freut uns besonders. 

Aus der Rezension:
Ein sensibles Buch über sexuellen Missbrauch vom Kindern, das Mut spendet und für Eltern sowie Fachkräfte wie ein Kompass sein kann. 
Ein
 Standardwerk, das in keiner Institution fehlen darf, die mit Kidnern und/oder Jugenldichen arbeitet. Ein egroße Hilfe für Eltern ins Sorge. (Lena Danneberg)