Jedes Kind auf dieser Erde ist ein Wunder (Bd.1)


Jedes Kind auf dieser Erde ist ein Wunder (Bd.1)

14,50

Preis €-D inkl. MwSt. /

Buchhandel: AVA / Prolit
(Ausnahmen entnehmen Sie dem Informationstext)

EndkundInnen: Direkt oder Ihre Lieblingsbuchhandlung

Versand lt. AGB



Band 1: Interkultureller Kontext für Elternbildung, Beratung und Prävention bei sexuellem Missbrauch

Strohhalm e.V. (Hg.)

Originalausgabe
14 x 21 cm
160 Seiten
Broschur

#terin der World Childhood Foundation macht sich stark für die interkulturelle Arbeit der Fachstelle Strohhalm in Berlin. Mit deutlichen Worten unterstrich sie die Notwendigkeit für aktives Handeln gegen sexuellen Missbrauch über alle Kulturgrenzen hinweg in ihrer Eröffnungsansprache anlässlich des Symposiums Gibts denn so was auch bei uns?  im November 2006. Die dort vorgestellten Konzepte und Erfahrungen namhafter nationaler und internationaler Fachleute gaben den Anstoß zu einer zweiteiligen Publikation, deren erster Band hier vorgelegt wird.
Im Blickpunkt die Situation von Migrantenfamilien, die Risikofaktoren für Gewalt in Familien mit Migrationshintergrund und Überlegungen zur Beratungs- und Betreuungsarbeit mit Eltern.
Besondere Bedeutung gewinnen die Beiträge, wenn die AutorInnen nicht über Kulturen berichten, sondern aus eigener Kenntnis der Historie und sozialen Zusammenhänge heraus Einblick gewähren.
Sie leisten damit zweifelsohne einen bemerkenswerten Beitrag zu respektvoller Wahrnehmung und zur Achtung der eigenen und der fremden Kultur.

Mehr über die Arbeit von Strohhalm unter http://www.strohhalm-ev.de
Mehr zu Childhood unter http://de.childhood.org/


Zielgruppe:
PädagogInnen aus Einrichtungen und Schulen mit Kindern mit Migrationshintergrund, Familienberatung, Jugendarbeit

Band 2: Schutz vor sexuellem Missbrauch – Konzepte und Erfahrungen interkultureller Präventionsarbeit

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

EUR-D inkl. MwSt. / Versand lt. AGB


Auch diese Kategorien durchsuchen: Sachbuch, Alle lieferbaren Titel